Was sich mit der Bankenunion verändert

"Krisen können Veränderungen beschleunigen. Das ist im Privaten so und auch in der Politik", sagte Thomas Volk, Leiter des Sekretariats für den Einheitlichen Bankenaufsichtsmechanismus (SSM), auf dem Museumsabend der Deutschen Bundesbank. Unter der Überschrift "Neuere Entwicklungen in der Bankenunion" fasste er dort den gegenwärtigen Stand dieses europäischen Großprojekts - bestehend aus einem einheitlichen Aufsichtsmechanismus unter dem Dach der Europäischen Zentralbank (EZB) und einem gemeinsamen Abwicklungsmechanismus - zusammen. (Quelle: Bundesbank)

Lesen Sie mehr

Mit Severn immer auf dem neuesten Stand!

Wenn Sie an Hintergrundinformationen zu den genannten Themen interessiert sind, können Sie jederzeit gerne unverbindlich Kontakt mit uns aufnehmen.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören!

Pressekontakt

Katrin Jastrau

T +49 (0)69 / 950 900-0 
M +49 (0)172 / 679 258 2

oder per E-Mail

Unternehmenskontakt

Sie suchen aktuelle Informationen zum Unternehmen Severn? Kontaktieren Sie uns gerne unverbindlich.

Per E-Mail oder
T +49 (0)69/ 950 900-0