Finanztransaktionssteuer (FTS) - Neuer Vorschlag der EU-Kommission

Zur Umsetzung einer EU-weiten Finanztransaktionssteuer (FTS) schlägt nun die EU-Kommission die Einführung der FTS im Rahmen einer verstärkten Zusammenarbeit zwischen elf Mitgliedstaaten vor. Nach dem vorläufigen Scheitern im EU-Rat wollen nunmehr elf Mitgliedstaaten – Belgien, Deutschland, Estland, Griechenland, Spanien, Frankreich, Italien, Österreich, Portugal, Slowenien und die Slowakei – eine solche Steuer in „verstärkter Zusammenarbeit“ einführen.

Direkt zum Kommissionsvorschlag

Mit Severn immer auf dem neuesten Stand!

Wenn Sie an Hintergrundinformationen zu den genannten Themen interessiert sind, können Sie jederzeit gerne unverbindlich Kontakt mit uns aufnehmen.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören!

Pressekontakt

Katrin Jastrau

T +49 (0)69 / 950 900-0 
M +49 (0)172 / 679 258 2

oder per E-Mail

Unternehmenskontakt

Sie suchen aktuelle Informationen zum Unternehmen Severn? Kontaktieren Sie uns gerne unverbindlich.

Per E-Mail oder
T +49 (0)69/ 950 900-0