EZB: Steigende Inflation in 2014 wird erwartet

Die Europäische Zentralbank stellt sich auf einen allmählichen Anstieg der Inflationsrate im Euro-Raum ein. Berechnungen des EZB-Stabs bis Ende 2016 zeigten, dass auf eine anhaltende Phase mit niedriger Inflation eine schrittweise Aufwärtsbewegung der Teuerungsraten folge, sagte EZB-Präsident Mario Draghi in Frankfurt. Vor diesem Hintergrund beließ der EZB-Rat bei seiner jüngsten Sitzung die Leitzinsen auf ihrem gegenwärtigen Niveau von 0,25 Prozent und beschloss auch sonst keine Maßnahmen.


Erfahren Sie mehr

Mit Severn immer auf dem neuesten Stand!

Wenn Sie an Hintergrundinformationen zu den genannten Themen interessiert sind, können Sie jederzeit gerne unverbindlich Kontakt mit uns aufnehmen.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
 

Pressekontakt

Kathrin Grümmer

T +49 69 / 950 900-0
oder per E-Mail