ESMA finalisiert die Clearing- und Risikominderungstechniken für nicht-EU OTC-Derivate

Die ESMA veröffentlicht die endgültigen Anforderungen an das Clearing und die Risikominderungtechniken für nicht-EU OTC-Derivate. Diese betreffen OTC-Derivate, die zwischen zwei nicht EU-Kontrahenten gehandelt werden, welche aber einen direkten und absehbaren Einfluss auf den europäischen Markt haben.

Mehr dazu

Mit Severn immer auf dem neuesten Stand!

Wenn Sie an Hintergrundinformationen zu den genannten Themen interessiert sind, können Sie jederzeit gerne unverbindlich Kontakt mit uns aufnehmen.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören!

Pressekontakt

Katrin Jastrau

T +49 (0)69 / 950 900-0 
M +49 (0)172 / 679 258 2

oder per E-Mail

Unternehmenskontakt

Sie suchen aktuelle Informationen zum Unternehmen Severn? Kontaktieren Sie uns gerne unverbindlich.

Per E-Mail oder
T +49 (0)69/ 950 900-0